Stromversorgung

Mehrfach redundante Systeme für höchste Betriebssicherheit

Stromversorgung

Mehrfach redundante Systeme für höchste Betriebssicherheit

Stromversorgung

Mehrfach redundante Systeme für höchste Betriebssicherheit

100% verfügbar - 100% grün

Der RZ-Campus der EMC HostCo wird über getrennte, exklusive 10kV Leitungen in eigenen Trafostationen versorgt, und zweipfadig über ein in Kaskaden aufgebautes Verteilsystem bis an die IT des Kunden geführt.

Bei Stromausfällen stehen mehrere Netzersatz- und USV-Anlagen (N+1 bzw. 2N+1) zur unterbrechungsfreien Lastübernahme bereit.

Mehrfache, über das Jahr hinweg definierte Last- und Notfalltests helfen, sich auf Netzausfälle vorzubereiten.

Die Anlagen der Stromversorgung sind gemäß DIN EN 50600 mindestens in Klasse VK3 ausgeführt, und werden zusätzlich über eine eigene Photovoltaikanlage mit Strom versorgt.

Die darüber hinaus benötigte Energie ist zu 100% TÜV-zertifizierter Grünstrom.

Unsere ausführliche RZ-Beschreibung München I mit weiteren Details können Sie bequem hier anfordern.

"Was für uns Menschen die Luft zum atmen ist, ist für Rechenzentren elektrische Energie ." (P. Koeberle, Elektromeister)

Wie die Energie zum Kunden kommt

Grundsätzlich werden die Infrastrukturen der Kunden über den Doppelboden der Serverräume und getrennte Versorgungsfeeds (A/B) mit Energie versorgt.

Der Kunde definiert den benötigten Strombedarf. Daraus leitet sich die Anzahl der Stromkreise pro Versorgungsfeed ab. Colocation-, Rackhousing- und PrivateCage-Kunden erhalten eine eigene Zählung pro Stromkreis zur exakten Ermittlung des Energieverbauches.

Racks werden mit 3,  6,  9 oder 12kW redundant versorgt. Jeder Versorgungsfeed (A/B) wird von einer eigenen USV versorgt. 

„Die Stromversorgung bei EMC HostCo besticht besonders durch den logischen und stringenten Aufbau“ ( H. Gschwandner, HPE)

Campuslösung EMC HostCo

Direkter Kundennutzen ohne Mehrkosten

Jede der heutigen 3 RZ-Campuseinheiten verfügt über eine komplett getrennte Stromversorgung. So bieten wir die Möglichkeit, dass Kunden ihre Setups in getrennten Räumen, mittels getrennten Energieversorgungssystemen, unabhängig voneinander betreiben können.

Dies ist besonders für Inhouse gespiegelte Systeme (hot oder cold), Standby Backup-Anwendungen, eine wichtige Voraussetzung und unschätzbarer Vorteil.

Weitere Informationen dazu und über weitere Vorteile finden Sie im Detail unter:
Das Home of Housing- Modell.

Stromversorgung

Downloads zum Thema

No items found.

Success Stories zu diesem Thema

No items found.

Weitere Informationen aus dem Themenbereich

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden uns in Kürze diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
zurück zur Startseite
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden uns in Kürze diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
zurück zur Startseite
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden uns in Kürze diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
zurück zur Startseite
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden uns in Kürze diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
zurück zur Startseite
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Kurze Mitteilung senden

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden uns in Kürze diesbezüglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
zurück zur Startseite
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Mehr erfahren